«Sorge um das, was wir haben»

Der Saxeter Grossrat setzt sich mit einer Motion für umweltfreundlicheren Tourismus ein. Im Interview mit dieser Zeitung spricht er über seine Beweggründe, mögliche Ansätze und die nationale Klimapolitik. Tourismus und ein schonender Umgang mit der Umwelt sollen miteinander vereinbarer werden. Dies fordert Grünen-Grossrat Martin Boss aus Saxeten. Unter dem Titel «Nachhaltiger Tourismus im Zeichen des […] » Weiterlesen

Grossratswahlen vom 25. März 2018

Die Grünen im östlichen Oberland sind seit 2016 mit Martin Boss im Grossen Rat vertreten. Bei den Grossratswahlen 2018 geht es darum, den Sitz von Martin Boss zu sichern und einen weiteren Sitz fürs Oberland zu gewinnen. MARTIN BOSS bisher 1958, Grossrat, Gemeindepräsident, Saxeten „Ausgewogenheit zwischen Stadt und Land, Klimaziele erfüllen, nachhaltigen Tourismus/Wirtschaft fördern, soziale […] » Weiterlesen

Der Gemeinderat soll auch Grün sein

Spiez Die Grünen, bei den letzten Wahlen in Spiez mit einem Sitzverlust auf der Verliererstrasse, geben sich kämpferisch. Nach langen Jahren wollen sie erneut in die Exekutive einziehen. Sie wünschten sich mehr Schwung für «Let’s swing». spiez-der-gemeinderat-soll-auch-gruen-sein-region-oberland-bernerzeitung-ch » Weiterlesen

Gemeinde Spiez ehrte, wem Ehre gebührt

Wurden geehrt? (hinten v.?l.): Thomas Krayenbühl, Patrick Balmer und Michael von Känel (Lehrstellenbörse Region Niesen), Biologe Andreas Jaun sowie Oliver Messerli und Peter Aebersold (Verein Schiffländte Einigen). Vorne (v.?l.): Margrit von Niederhäusern («Alt und Jung begegnen sich in der Schule»), Künstlerin Anna Schmid, Ursula Waber (Judo- und Ju-Jitsu-Club), Biologin Barbara Jaun-Holderegger und Silvia Rothenbühler (Verein […] » Weiterlesen

Taten statt Worte im Hondrichwald

Vertreter der Burgerbäuert Hondrich, Freiwillige sowie folgende GR und GGR Kandidatinnen und Kandidaten (von links nach rechts): Mario Dermon (SP), Manuela Bhend (Grüne), Ruedi Bernet (SP), Ursula Zybach (SP), Marianne Hayoz (SP), Laura Pfulg (Grüne), Daniel Brügger (Grüne), Heinz Wagner (SP) und André Sopranetti (SP). Am Samstag, den 3. September haben unter fachkundiger Anleitung von […] » Weiterlesen

Bereit für den Grossen Gemeinderat

Die Grünen Spiez haben ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen im Herbst aufgestellt, für den Gemeinderat: Anna Zeilstra, Benjamin Ritter, Laura Pfulg, Daniel Brügger und Manuela Bhend (vlnr).     Foto: zvg Jungfrau Zeitung – Bereit für den Grossen Gemeinderat » Weiterlesen

In Spiez ist es fünf vor zwölf

Spiez ist als Regionalzentrum bedroht, und ohne Grossverteiler blutet der Kern als Einkaufsort aus: Das besagt die Stadtanalyse, die der Gemeinderat initiiert und nun vorgestellt hat. Der Lötschbergplatz sei zu wenig einladend, so die Studie. Er könnte als Tor zum Zentrum gestaltet werden. Der Kopfbau (Mitte) hat eine entscheidende Wirkung auf den Eingang zum Kern. […] » Weiterlesen

Politikerin mit Bilderbuch-Karriere

Spiez Nadja Keiser toleriert nur respektvolles Debattieren im Gemeindeparlament. Vor der ersten Sitzung am 29. Februar äussert sich die grüne GGR-Präsidentin zu Einfluss, Sprachwirren und zu ihrer Politzukunft. Für das Bild zum Interview haben Sie den Kindergarten Eichhalde als Standort gewählt. Warum? Nadja Keiser: Meine Familie kam 1976, als ich fünf Jahre alt war, nach […] » Weiterlesen